Marketing kompakt

Weiterbildungsprogramm mit WFA-Zertifikat

Die erfolgreiche Vermarktung von Produkten, Dienstleistungen und Geschäftsmodellen zählt bei den zukunftsstarken Unternehmen zu den übergeordneten Zielvorgaben an alle Mitarbeiter. Um in diesem temporeichen Wettbewerb mit seinem erhöhten Veränderungs- und Kostendruck dauerhaft bestehen zu können, müssen sowohl die Führungs- als auch die Fachkräfte über eine gute Marketingkompetenz verfügen.

Unsere Marketing-Weiterbildung vermittelt Ihnen das entscheidende Know-how über die Basics im strategischen und operativen Marketing. Sie gewinnen Einblicke ins Beziehungsmarketing und erleben einen Exkurs in die Marketing-Psychologie. Darüber hinaus gehen Sie weitreichende Schritte durch die Welt des digitalen Marketing. Nach den Fundamentals lernen Sie die verschiedenen digitalen Kunden kennen. Anschließend durchlaufen Sie einen Workshop zum Social Media Marketing. Sie erfahren außerdem, welche Low-Budget-Maßnahmen sinnvoll und kreativ eingesetzt werden können und welche Zukunftstrends im Internet of Things im Marketingbereich noch möglich sind.

Während des gesamten Lehrgangs erarbeiten Sie sich gemeinsam Erfolgs-Tools für ein innovatives Marketing.

Zusätzlich erwerben Sie mit unserer Schulung den formalen Nachweis Ihrer Marketingkompetenz, um erfolgreich den nächsten Karriereschritt gehen zu können.

Ihr Nutzen

  • Sie erwerben fundiertes, umfassendes und brandaktuelles Marketing-Wissen
  • Sie erarbeiten überzeugende strategische und operative Marketing-Lösungen
  • Sie lernen, wie man ein professionelles Marketing-Controlling implementiert und im Alltag effektiv und effizient durchführt
  • Sie trainieren und erweitern systematisch Ihre Analyse- und Optimierungskompetenz
  • Sie ergänzen bewährte Marketing-Bausteine sinnvoll um entscheidende Marketing-Innovationen
  • Sie arbeiten an zahlreichen Praxisbeispielen und erhalten wertvolle Anregungen für Ihre eigene Marketingarbeit
  • Sie profitieren von den Erfahrungen Ihrer Kommilitonen und ergänzen Ihr Netzwerk um qualifizierte Marketing-Kontakte
  • Sie dokumentieren Ihre Marketingkompetenz mit einem renommierten Zertifikat der WiSo-Führungskräfte-Akademie (WFA)

Seminardaten

Dauer:

72 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten,
jeweils Samstag, 09.00h - ca. 16.30h

Ort und Termin:

Nürnberg, 04.04.2020 bis 25.07.2020

Kosten:

€ 2.275,-- / zuzüglich € 95,-- Prüfungsgebühr bei Teilnahme an der Abschlussprüfung

Wir sind von der Umsatzsteuer befreit: Sie zahlen bei uns keine zusätzliche Mehrwertsteuer.

Isabella Harrer
Telefon: +49 (911) 98169490

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Teilnehmerstimmen

Da ich als Marketing-Manager mein Wissen wieder auffrischen und systematisieren wollte, habe ich mich für den Kurs "Marketing kompakt" an der WFA entschieden. Die Lerninhalte wurden strukturiert, praxisbezogen und unterhaltsam vermittelt. Durch die unterschiedliche berufliche Herkunft der Teilnehmer ergab sich eine positive Lernatmosphäre. Die Referenten waren keine Theoretiker, sondern kennen das wirkliche Leben. Ich habe von ihnen wertvolle Anregungen und Tipps für meine tägliche Arbeit erhalten. Toll fand ich speziell die Wissensvermittlung rund um aktuelle Themen wie beispielsweise Online Marketing und Social Media Marketing. Der Kurs hat sehr viel Spaß gemacht und ich bin um einige Kontakte reicher. Herzlichen Dank auch für die tolle Betreuung durch die WFA.

Michael Schwab, Marketing-Koordinator SKS Energietechnik GmbH

Ich verfüge über einen technischen Hintergrund und benötigte für den angestrebten beruflichen Wechsel fundierte und strukturierte Marketing-Kenntnisse. Deshalb habe ich mich für den Marketing-Lehrgang der WFA entschieden. Besonders wichtig waren für mich die beiden Module zum strategischen und operativen Marketing. Heute bin ich erfolgreich im Produktmanagement tätig und profitiere täglich von den gewonnenen Marketingkompetenzen.

Vaclav Bouse, Entwicklungsingenieur und Doktorand Siemens Audiologische Technik GmbH

Die Dozenten vermitteln die Seminarinhalte sehr interessant und ergänzen sie um wertvolle Praxiserfahrungen und Tipps. Unsere spezifischen thematischen Gruppenbedürfnisse wurden angemessen berücksichtigt, das heißt, für uns besonders interessante Themen wurden intensiver besprochen. Ich empfehle diesen Kurs jedem, der Bedarf an modernen Marketinginhalten und Lust auf anregenden Gedankenaustausch hat.

Wolfgang Schöll, Vertriebsmitarbeiter Beck GmbH & Co. Elektronik Bauelemente KG

Ich wollte meine Marketing-Kenntnisse vertiefen und auf den aktuellsten Stand bringen. Im Austausch mit den kompetenten Trainern und Kommilitonen konnte ich viel für mich mitnehmen und gleich in der Praxis umsetzen. Der Lehrgang hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt.

Silke Schindler, Marketing Manager prisma informatik GmbH

Nochmals besten Dank für den tollen Lehrgang. Der sehr praxisbezogene Ansatz hat mir ausgesprochen gut gefallen. Die Referenten waren sehr kompetent und sind auf alle Teilnehmerfragen fachkundig eingegangen. Die Unterlagen sind für die Nacharbeit und zum späteren Nachschlagen sehr hilfreich.

Thomas Huscher, Teamleiter Vertrieb Jura-Plast GmbH

Ich kann diesen Kurs wärmstens empfehlen. In meinem beruflichen Alltag als Grafikerin erlebte ich die Überschneidungen mit  Marketing täglich. Nach der Expansion meiner Firma konnte ich neue Aufgaben im Bereich Marketing Kommunikation übernehmen. Um den Lehrgang zu absolvieren, war entscheidend für mich, nicht nur mein bisheriges Wissen zu vertiefen, sondern auch neue Kenntnisse zu erwerben, die es mir ermöglichen, meine zukünftigen Aufgaben souverän und professionell zu erledigen. Der Praxisbezug der Trainer, ganz besonders die Module operatives und strategisches Marketing waren für mich sehr interessant und lehrreich. Den Kurs kann ich jedem empfehlen, der als Quereinsteiger einen beruflichen Wechsel in den Bereich Marketing anstrebt.

Sylvia Karsch, Marketing Communications Manager Softing Industrial Networks GmbH

Überzeugender Seminaraufbau, top aktuelle Inhalte zu Social Media, Online Marketing und Marketing Trends, gute Begleitskripte, kompetente und motivierte Dozenten, nette Kommilitonen, entspannte Atmosphäre. Ideal, um die eigenen Marketingkenntnisse aufzufrischen und zu erweitern. Gerne mehr, z.B. noch etwas über Werbepsychologie.

Myriam Pitschak, Marketing Manager Siemens AG

Als Training- und Marketing Verantwortliche in einem IT-Management Beratungsunternehmen beschäftige ich mich beruflich mit hochwertiger Weiterbildung. Unsere hohen Maßstäbe wende ich auch an meine eigene Fort- und Weiterbildung an.
Ich habe mich aufgrund der positiven Erfahrungen und des hervorragenden Rufes der WiSo-Führungskräfte-Akademie für das Lehrgangsangebot „Marketing kompakt“ entschieden und wurde nicht enttäuscht: Ich fühle mich jetzt fit im strategischen wie im operativen Marketing, ich bin sensibilisiert für die relevanten juristischen Fragestellungen und ich kenne die Marketing-Entwicklungen, die man nicht verschlafen sollte. Danke WFA, ich empfehle Sie gerne weiter!

Katharina von Helmolt, Marketing & Vertrieb emendis GmbH

MARKETING kompakt hat mir einen breiten Überblick über die wichtigsten Aspekte des Marketings sowie angrenzender Geschäftsfelder gegeben. Auf Praxisbezug wurde dabei ebenso Wert gelegt, wie auf die nötige Tiefe.

Dr. Mathias J. Ringler

Der Lehrgang "Marketing kompakt" bietet einen guten Überblick über die wichtigsten Bausteine des Marketings im Unternehmen. Die Lehrinhalte wurden praxisbezogen, interessant und auf das Wesentliche fokussiert vermittelt. Ich konnte sowohl von der Kompetenz der Dozenten, als auch von dem Erfahrungsaustausch mit den netten Kommilitonen profitieren.

Agnieszka Kozlowska, Inhaberin congato.com

Inhalte

Modul 1

Marketing-Basics

(24 Unterrichtseinheiten)

Die Ausgangssituation von Markt, Unternehmen und Zielgruppe

  • Markt: Ziel, Sättigung, Konkurrenz, Demografie, regionale Bedingungen und Trends
  • Kapazitäten und Potenziale des Unternehmens – Visionen und realistische Ziele
  • Haupt- und Sekundärzielgruppen und die Ermittlung ihrer Bedürfnisse (B2B und B2C)
  • Analyseinstrumente: SWOT-Analyse, Portfolio-Analyse, 5-C-Modell, SPACE-Analyse, u.a.
  • Wettbewerbsvorteile und Erfolgsgaranten

 

Marketingstrategien und Marketingtools

  • Corporate Identity & Branding
  • 4 P´s – 4 C´s – 7 P´s
  • Media-, Web-, Print-, Dialog-, Direkt- und Event-Marketing
  • Aktionen, Kampagnen, Public Relations
  • Offline vs Online
  • Strategien zur Marktdurchdringung, -stimulierung und -parzellierung
  • Zusammenspiel von Marketing und Vertrieb

 

Marketingbudget und Marketingcontrolling

  • Das Marketingbudget: flexibel und dynamisch
  • Ziel- und kennzahlenorientiertes Budgetieren
  • Timing und operative Maßnahmen (u.a. Soll-Ist-Wert)
  • Controlling nach Umsatz, Marktanteil und Kennzahlen
  • Das Marketing-Scoreboard

 

!Add-on! Checkliste „Leitfaden zur erfolgreichen Erstellung eines Marketingplans“

Modul 2

Customer Relationship Management (CRM) und Marketing-Psychologie

(8 Unterrichtseinheiten)

CRM und Beziehungsmarketing

  • Kundensegmentierung und Interaktionsstrategien
  • Customer Journey und Customer Lifecycle Management
  • Customer Lifetime Value-Konzepte
  • Marketing Transformation Roadmap
  • Churn Management und Kundenrückgewinnung

 

Exkurs ins Neuromarketing

  • Emotions-, Motiv- und Belohnungsmodelle
  • Sense Commerce – die Beteiligung aller Sinne
  • Reverse Psychology
  • Neuro Pricing, Neuro Advertising und Brand Sense

 

!Add-on! Kunden-Prototyp-Skizze

Modul 3

Digitales Marketing I: Online-Marketing von One-to-One bis Multi Channel

(16 Unterrichtseinheiten)

Fundamentals

  • Affiliate-, Display- und Mobile Marketing (u.a. E-Couponing, Geofencing …)
  • E-Mail- und Messenger-Marketing
  • SEA & SEO (OnPage- und OffPage-Optimierung, Ads und Ads-Strategien)
  • Content-Marketing, Conversion und Landingpage-Optimierung
  • Rechtssicherer Umgang im Online Marketing

 

Umgang mit digitalen Multi Channel-Kunden

  • Analyse des Zielgruppenverhaltens
  • Data Driven und Purpose Driven Marketing
  • Usability undTargeting
  • One-to-One vs. Cross-Channel Marketing
  • Umsetzung: Reduktions-/Demarketing, Performance Marketing, Permission Marketing, Ambient Media, Mass Customization, Responsive Screendesign

 

!Add-on! Expertentipps für die Praxis

Modul 4

Digitales Marketing II: Social Media Marketing

(8 Unterrichtseinheiten)

Plattformen, Blogs und Influencer

  • Die Standards: Facebook, Instagram, Xing, LinkedIn
  • Microblogs: Twitter & Co.
  • Weblogs, Podcasts, Vodcasts
  • Influencer Marketing
  • Corporate-Blogs

 

!Add-on! Workshop: Social-Media-Advertising

Modul 5

Digitales Marketing III: Low Budget – Ambush-, Buzz- und Guerilla-Marketing

(8 Unterrichtseinheiten)

Einsatz sinnvoller Kreativkonzepte

  • Links, Bannertausch, Sponsorships
  • Storytelling: Blogging, Vlogging und YouTube
  • Nutzung optimaler Keywords
  • Antizyklische Werbung und Vermeidung von Streuverlusten

 

!Add-on! Best-Practices „Kreative Marketingkampagnen“

Modul 6

Digitales Marketing IV: Trends im Internet of Things

(8 Unterrichtseinheiten)

Digital Journey: Möglichkeiten und Herausforderungen in den neuen Marketing-Welten

  • Voice Commerce und Chat-Bots
  • Virtual und Augmented Reality
  • Web-Video, Audio und Live-Streaming
  • Webdesign-Trends
  • Künstliche Intelligenz

 

!Add-on! Best-Practices „Marketing 4.0“

Zielgruppen

Geschäftsführer, Vertriebsleiter und weitere Führungskräfte, Fachkräfte und Nachwuchskräfte aus dem Marketing, Produktmanagement und Vertrieb, ambitionierte Neu- und Quereinsteiger, Consultants sowie alle Mitarbeiter, die Marketing besser verstehen und nutzen wollen.

Methoden

In den Präsenzphasen selbst arbeiten wir mit einem ziel- und teilnehmerorientierten Methodenmix: Trainerinput, Seminargespräch, Diskussion und Erfahrungsaustausch, moderierte Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit, Impulsvortrag, Case Studies, Praxisbeispiele und viele Übungsaufgaben. Vermittlung der Inhalte im erfolgreichen Lernzyklus „Input - Experiment/Reflexion - Transfer“.

Mit unserer Blended-Learning-Formel vereinen wir die Stärken des Präsenzlernens mit den Vorteilen des Distanzlernens. Pre-Readings und Fragestellungen bereiten die Präsenzmodule vor, Blogs, Clips, Fachartikel etc. ergänzen sie.

Prüfung / Zertifikat

Leistungsnachweis durch die schriftliche Ausarbeitung einer Problemlösungsstrategie zu einer Marketing Case Study.

Abschluss ohne Bearbeitung der Marketing Case Study:
Teilnahmebestätigung „Marketing kompakt“

Abschluss mit erfolgreicher Bearbeitung der Marketing Case Study:
Zertifikat „Geprüfte/-r Marketing Manager/-in (WFA)“

Zertifikat „Geprüfte/-r Marketing Manager/-in (WFA)“ der WiSo-Führungskräfte-Akademie, An-Institut der Universität Erlangen-Nürnberg.

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!

Unsere Broschüre informiert Sie umfassend über das Angebot der WFA.

Broschüre anfordern

Unsere berufsbegleitenden Zertifikatslehrgänge


Unsere berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengänge (ein Kooperationsangebot mit der Friedrich-Alexander-Universität)


Unsere Firmenkontaktmessen


Allgemein zur WiSo-Führungskräfte-Akademie (WFA)


Social Media

facebookxing